Midibagger – Performance im handlichen Format

Extrem zupackend und dennoch übersichtlich dimensioniert: Der Midibagger von Takeuchi überzeugt in der Gewichtsklasse zwischen 6 und 12 t als leistungsstarker Allrounder, auf den man sich jederzeit hundertprozentig verlassen kann – egal, welche Arbeiten auf der Baustelle gerade anstehen.

Midibagger – bringen Bewegung in jedes Projekt

Wenn im Garten- und Landschaftsbau auf kleinen Flächen Großes geleistet werden muss oder wenn im Erdbau viel bewegt werden soll, ist unser Midibagger am richtigen Platz. Das kompakte Kraftpaket des Innovationsführers Takeuchi ist wendig, flexibel und in seiner Produktivität genau das Gegenteil von Mittelklasse! Weil aber keine Baustelle wie die andere ist, haben wir den Midibagger TB 290 gleich in zwei Varianten aufgelegt: in einer Version mit Monoblock (CM) und in einer Version mit Verstellausleger (CV).

Am besten überzeugen Sie sich selbst von den vielen Vorteilen der beiden Midibagger-Varianten, denn in Sachen Arbeitsleistung, Ökonomie und Nutzerfreundlichkeit sind beide einfach nicht zu toppen. Sie müssen sich lediglich entscheiden, welche Version besser zu Ihren Anforderungen auf der Baustelle passt.

Midibagger – maximale Power, maximale Schonung und minimaler Verbrauch

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen einen starken Helfer brauchen, der nicht viele Ansprüche stellt, können wir Ihnen den Midibagger TB 290 nur empfehlen: Er verfügt über einen extrem leistungsfähigen Motor mit Common-Rail-System und 51,4 kW (69,9 PS). Und dennoch ist der kleine Riese besonders sanft zur Umwelt – dank Katalysator DOV, Dieselpartikelfilter für die Abgasreinigung und der Möglichkeit, ihn durch ECO-Modus und automatischer Drehzahlrückstellung besonders kraftstoffsparend und leise zu betreiben. Schließlich ist die maximale Ausgangsleistung des Midibaggers nur bei 10% der üblichen Baggerarbeiten notwendig! In diesen Fällen sorgt das Leistungsmodul PWR jedoch zuverlässig für volle Power. Übrigens: Der nach oben verlegte Auspuff verhindert die Beschädigung von Hausfassaden und Hecken. Außerdem sind so Personen im Umfeld des Midibaggers nicht unmittelbar dem Abgasstrom ausgesetzt.

Midibagger – Ihre Komfortzone auf der Baustelle

Wir finden, dass auch harte Arbeiter eine weiche Seite haben dürfen. Darum wurde bei unserem Midibagger auch so viel in die hervorragende Ausstattung und den einzigartigen Komfort investiert. Sowohl der TB 290 CM als auch der TB 290 CV verfügen über vier hydraulische Zusatzkreisläufe, die Ihnen das Arbeiten mit anspruchsvollen Zusatzgeräten und verschiedenen Funktionen deutlich vereinfachen. Die geräumige Komfortkabine mit hoher Sitzposition bietet Ihnen beim Midibagger eine exzellente Rundumsicht. Und der luftgefederte Sitz lässt sich sechsfach einstellen – genau so, wie Sie es brauchen. Doch auch darüber hinaus wollen wir es Midibaggerführern so leicht wie möglich machen, zum Beispiel durch besonders angenehm zu handhabende Bedienelemente: Alle Joysticks sind bei unserem Midibagger so angeordnet, dass sie ergonomische Abläufe ermöglichen. Und die Handhabung ist so feinfühlig wie präzise – durch die proportionale Ansteuerung und den hydraulisch vorgesteuerten Fahrhebel, ein ganzes Midibagger-Leben lang.

Midibagger – alles im Blick, alles im Griff

Sie wollen auf Ihrer Baustelle immer im Bild sein? Mit dem LCD-Display des Midibaggers TB 290 ist das gar kein Problem: Über die aktuellen Betriebszustände der Maschine informieren Sie sich ganz einfach auf dem Hauptbildschirm. Auch die unterschiedlich eingestellten Litermengen für den ersten Zusatzkreis können Sie hier abrufen – wenn Sie wollen, sogar rund um die Uhr. Denn unser Tag-Nacht-Design sorgt für hervorragende Lesbarkeit, egal, ob und wie stark die Sonne scheint. Wenn Sie dann doch mal Hand an Ihren Midibagger legen müssen, machen wir Ihnen den Service so einfach wie möglich: Die durchdachte Konstruktion des TB 290 gewährt Ihnen optimalen Zugang zu allen Motor- und Hydraulikaggregaten. Dank der weit zu öffnenden Motorhaube aus Stahlblech und des Gasdruckdämpfers wird die Wartung des Midibaggers zur leichten Übung.

Midibagger – laufen wie geschmiert

Von der Qualität der Laufwerke profitieren Sie gleich mehrfach: Short-Pitch-Gummiketten und dreiflanschige Laufwerksrollen gewährleisten beim Midibagger einen besonders vibrationsarmen Fahrbetrieb. Dass der TB 290 so lange ohne Stillstand rollt, liegt nicht zuletzt an der automatischen hydraulischen Kettenspannung: Sie sorgt für eine lange Lebensdauer der Gummiketten. Und wenn es kein Gummi sein soll? Dann ziehen Sie andere Saiten auf. Der Takeuchi Midibagger ist auch in diesem Punkt superflexibel: Seine Universallaufwerke ermöglichen den Einsatz ganz verschiedener Kettentypen – und das ganz ohne Umbau.

Midibagger – mit besonders guter Sonderausstattung

Das optionale Schnellwechselkupplungssystem TAKLOCK beschleunigt Ihre Baustelle – denn es ermöglicht Ihnen, Anschlüsse auf einmal zu verbinden oder zu trennen. So sparen Sie wertvolle Zeit bei der Montage von hydraulischen Anbaugeräten. Auch der hydraulische Schnellwechsler für den perfekten Werkzeugwechsel, der Powerspaten oder Symlock- und LC-Werkzeuge lassen Ihnen das Arbeiten noch leichter und schneller von der Hand gehen, natürlich bei beiden Midibagger-Versionen.

Midibagger – in bester Takeuchi Qualität

Mit unseren Midibaggern haben wir auf die goldene Mitte gesetzt und uns dabei ganz an Ihren Bedürfnissen orientiert: Damit Sie in Ihrem Arbeitsalltag maximal entlastet werden – und das für möglichst viele Jahre. Die ausgezeichnete Qualität des Takeuchi Midibaggers gewährleistet jedenfalls geringe Wartungskosten, reduzierte Stillstandzeiten – und macht dabei einfach Spaß.

Erfahren Sie hier mehr über die einzelnen Midibagger oder fragen Sie Ihren Takeuchi Händler.